Verarbeitungsverfahren

Seit den Anfängen der Firma Josef Weiss Plastic arbeiten wir nach dem Motto wir „machen Unmögliches möglich“. Unsere Stärke ist die fachgerechte Verarbeitung von transparenten Kunststoffen. Der Maschinenpark ist customized, um beste optische Qualität zu erzeugen. Das Know-how und die Erfahrung unserer Mitarbeiter ermöglicht die effiziente Umsetzung Ihrer Ideen.

Sowohl das Vakuumformen als auch das Trebformen von transparenten Platten eignet sich für die Fertigung von Teilen, die hohe Transparenz und herausragende optische Reinheit fordern. Selbst bei großen Formteilen können wir mit unserem Know-How diese Eigenschaften erhalten. Verformen können wir in diesem Bereich Platten bis zu 2000 x 3000 mm. Dreidimensionale technische Teile, die als kleine oder mittlere Serie aufgelegt werden sollen, werden bei uns vorwiegend maschinell verformt.

Zum Verformen stehen Tiefziehmaschinen unterschiedlichster Größen zur Verfügung. Wir können je nach Größe des Formteils die für Sie kostengünstigste Maschine auswählen. Unsere Thermoformmaschinen sind mit integrierten Heizelementen ausgestattet und ermöglichen daher eine punktgenaue Erwärmung des Plattenmaterials. So werden alle Details der dreidimensionalen Formgebung exakt ausgeformt.

Im Vergleich zum Kunststoffspritzen stellt das Umformen von Platten eine kostengünstige Alternative für kleinere Serien dar. Insbesondere die Ausgaben für Formwerkzeuge fallen deutlich niedriger aus. Je nach Auslegung des Produkts verwenden wir Positiv- oder Negativwerkzeuge gegebenenfalls mit Gegenwerkzeug oder Oberstempel. Bei der erforderlichen Ausführung und Beschaffung des Werkzeugs können Sie sich ganz auf unsere Erfahrung verlassen.

Ihre Zeichnungsteile sind bei uns in besten Händen. Wir garantieren hohe Maßhaltigkeit, Materialvielfalt und Beibehaltung der materialspezifischen Eigenschaften. Die technische Beratung bei Materialauswahl, Konstruktion, Werkzeugbau, Prototypenbau und Serienfertigung gehört für uns zum Service.

Thermische Umformungen von Acrylglas, Polycarbonat und anderen Thermoplasten sind unsere Stärke. Wir verformen bis zu einer Materialdicke von 250 mm (Acrylglas) und bis zu einer Plattengrösse von 3.000 x 5.000 mm. Unser Augenmerk gehört dabei immer der optischen Qualität, sprich Verzerrungen, Materialeinschlüsse etc. sind für uns KO-Kriterien.

Verschiedenste Produkte können mit dieser Methode hergestellt werden. Allein für die Flugzeugindustrie umfasst die Palette optisch hochwertigste Cockpitverglasungen, Seitenscheiben und Sichtfenster. Andere Branchen erhalten Sicht- oder Schutzhauben. Auch Lichtkuppeln und Werbedisplays werden bei uns thermisch verformt. Wir fertigen viele Teile für Flugzeughersteller in Serie, aber auch für Motorsportereignisse oder Rennwagen.


Auch mit Ihren Prototypen sind Sie bei uns bestens beraten. Unsere technische Ausstattung ermöglicht flächen- und linienförmige Erwärmung sowie Kontakterwärmung. Dreidimensionale Verformungen mit hervorragender optischer Qualität gehören bei uns zum täglichen Geschäft. Leicht gebogene Teile können gegebenenfalls allein durch Tempern hergestellt werden.
Auch für das Warmkanten sind wir ausgerüstet. Zum Biegen von langen Werkstücken steht eine Abkantmaschine zur Verfügung, die bis zu 3 Meter bearbeiten kann. Formen sind für diesen Vorgang nicht erforderlich.

Die Perfektion der Transparenz

Alle traditionellen und modernen Verarbeitungsmethoden wie drehen, fräsen, bohren, feilen, hobeln setzen wir zur Bearbeitung von transparenten Kunststoffen ein. Transparente und transluzente technische Teile aus Acrylglas, Polycarbonat und anderen Thermoplasten finden heute in fast allen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung. Eine große Auswahl an Materialien gibt es bei uns ab Lager. Unser Qualitätsmanagementsystem sichert den hohen Standard unserer Prozesse und Produkte. Plexiweiss steht für Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit.

Ebenso zählen Gewindeschneiden und Laserschneiden zu unseren Möglichkeiten. Ein transparentes Gewinde kann einem ausgefallenen technischen Produkt den letzten Kick geben. Transparente Produkte wie Buchstützen eignen sich um Ausstellungsstücke in einem Museum diskret ins rechte Licht zu setzen. Bei allen Bearbeitungsverfahren steht am Ende die Transparenz, für die Plexiweiss bekannt ist. Schleifen, Polieren und ähnliches sind Schritte auf dem Weg zur perfekten Brillanz des fertigen Produkts. Trophäen für Preisverleihungen wie Filmpreise in Form einer Filmspule u.a. stellen wir aus Plexiglas® her und können diese auch nach Ihren Vorstellungen gravieren.

Das von uns verwendete, hochwertige Material vergilbt nicht. Beim täglichen Gebrauch lassen sich Kratzer hingegen manchmal nicht vermeiden. Unser Dienstleistungskatalog umfasst das professionelle Entfernen von Kratzern soweit dies möglich ist. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Fügetechniken

Transparente Gegenstände haben in unserem Alltag Einzug gehalten. Ihre Wirkung ist umwerfend, wenn die Eigenschaften des brillanten Materials durch gekonnte Verarbeitung unterstrichen werden. Blasenfreies Verkleben, auch von Flächen, ist nur eine unserer Stärken in diesem Bereich. Auch beim Schrauben, Nieten, Klemmen oder Schweissen können Sie von unserer Erfahrung profitieren. Je nach Anwendung raten wir Ihnen zu der optimalen Fügetechnik. Die Verbindungen sind langlebig und glänzen durch ihre hervorragende Optik.

CNC-Fräsen

Computergesteuerte Maschinen stehen in verschiedenen Größen zur Verfügung. Vom kleinen bis zum großen Teil kann Ihre Serie kostengünstig vollautomatisch gefräst werden. Es können wahlweise drei oder fünf Achsen angesteuert werden. Das Ergebnis sind in jedem Fall zuverlässige Konturen, die zuverlässig in Ihrer Serienproduktion eingesetzt werden können.