• Herzlich Willkommen

  • Herzlich Willkommen

  • Herzlich Willkommen

  • Herzlich Willkommen

Viele Vorteile: Polycarbonat und PLEXIGLAS®

Im Automotive-Bereich werden transparente Teile zunehmend aus Kunststoffen wie Polycarbonat und PLEXIGLAS® hergestellt. Im Vergleich zu Mineralglas wird erheblich an Gewicht eingespart. Gerade fĂĽr wettkampforientierte Fahrzeuge wie die Porsche Cup Serie ein wesentlicher Aspekt. Polycarbonat ist weitestgehend bruchsicher, PLEXIGLAS® glänzt einerseits durch hochwertige Brillanz und ist andererseits witterungsbeständig und wartungsfreundlich.

Farbige, nichttransparente Kunststoffe eignen sich für Fahrzeug- und Karosserieteile. Ein kostspieliger Bearbeitungsvorgang, der häufig mit vorsichtigem Transportieren und aufwändigen Vorrichtungen wie Reinräumen einhergeht, nämlich das Lackieren, entfällt durch die Verwendung von farbig glänzenden Kunststoffplatten.

Transparenter Kunststoff

Fensterscheiben im Rennwagen sollen leicht und bruchsicher sein. Genau diese Eigenschaften zeichnen Verglasungen aus Polycarbonat aus. Kunststoff ist ein Fliegengewicht im Vergleich zu Mineralglas. Polycarbonatsorten wie Lexan® und Makrolon® sind zudem schlagfest und bruchsicher. Sie eignen sich also auch Scheinwerfer und Heckleuchten vor Steinschlag zu schützen. Sehr gefragt ist zudem der Schutz vor Kratzern. Dazu können Scheiben aus Polycarbonat beschichtet werden.
 

Verformen

Die Verscheibungen für den Motorsport werden bei uns warm verformt. Die Formgebung wird damit zuverlässig und lässt sich auch in Serie reibungslos einbauen. Auch für erste Modelle und Prototypen ist diese Fertigungsweise hervorragend geeignet. Wenn die Zeit sehr drängt, können wir gegen Aufpreis kurze Reaktionszeiten erreichen. Abdeckungen für Lampen und Leuchten werden häufig im Tiefziehverfahren hergestellt.
 

Fräsen

In einem weiteren Schritt werden die Konturen der transparenten Komponenten herausgearbeitet. Verschiedene mehrachsige, computergesteuerte Fräsmaschinen stehen in diesem Bereich zur Verfügung. Die gefrästen Teile sind in höchstem Maße serientauglich und erreichen eine Wiederholgenauigkeit von 98%.

Optionen

Bei der Gestaltung der Scheiben richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen. Schwarze Rahmen können beispielsweise im Siebdruckverfahren auf die transparenten Komponenten aufgebracht werden.
 

Innen

Exklusive Limousinen erfordern hochwertige Komponenten. In Kooperation mit den Entwicklungsexperten von Karosserie Entwicklung Thurner wurde eine Trennscheibe erarbeitet, die den hohen Anforderungen einer britischen Limousinenmarke der königlichen Luxuskategorie gerecht wird.

Von der Auswahl des Materials bis zur Bearbeitung wurde alles auf die Wünsche des Kunden abgestimmt, bis ein rundum zufriedenstellendes Produkt in Serie gehen konnte. Die Scheibe wird als Option im Inneren des Rolls-Royce Phantom eingebaut und unterteilt die Fahrgastzelle in Fahrer- und Passagierbereich. Brillante Qualität und makellose Beschaffenheit entsprechen den Erwartungen des Klientel dieses Marktes.

Aussen

Farbige Kunststoffteile sind heutzutage in der Automobil- und Motorradindustrie häufig zu finden. Sie glänzen im selben Farbton wie die lackierten Vettern aus Metall.


Bei Plexiweiss sind wir darauf spezialisiert hochglänzende, farbige Kunststoffplatten zu verformen. Die glänzende Oberfläche bleibt in ihrer Schönheit erhalten. Selbst grosse Komponenten wie Motorhauben sind mit der Vakuumverformung zu realisieren. In diesem halbautomatischen Verfahren verformen wir Platten bis zu einer Grösse von 2.000 x 3.000 mm.

Maschinenpark

Der Maschinenpark bietet aber auch kostengünstige Möglichkeiten für kleinere Erzeugnisse. Prototypen und Serien stellen wir gerne für Sie her. Die Formlinge werden im nächsten Bearbeitungsschritt computergesteuert auf modernen Mehrachsfräsmaschinen weiterbearbeitet.

BelĂĽftungsfenster

Wer im Rennen einen kühlen Kopf wahrt hat oft die Nase vorn. Ein Schiebefenster lässt Frischluft ins Fahrzeug strömen und erhält gleichzeitig die aerodynamischen Eigenschaften des Wagens.
 

Dreh-Ausstellfenster

Das Dreh-Ausstellfenster ist eine einfache Lösung, wenn Sie ein bisschen mehr Luft brauchen. Es lässt sich im Handumdrehen einbauen. Das Fenster hat einen Durchmesser von ca. 83 mm und ist nur farblos erhältlich. Es eignet sich besonders für gerade oder leicht gewölbte Scheiben, deren Dicke 1,5 bis 5 mm beträgt.

Schlagfeste Polycarbonat-Verglasungen

Mehr Schutz für Einsatzkräfte von Polizei und Sicherheitsdiensten durch Einbau von schlagfesten Polycarbonat-Verglasungen für Einsatzfahrzeuge. Die kratzfest beschichtete Polycarbonat-Verglasung schützt die Insassen wirkungsvoll gegen massive Schlageinwirkungen oder Wurfgeschosse, ohne die Sicht nach aussen zu beeinträchtigen.

Beschichtetes Polycarbonat hat folgende wichtige Eigenschaften:

  • hohe Schlagfestigkeit
  • optimale Lichtdurchlässigkeit
  • keine Splitterbildung
  • kratzfest
  • beidseitiger UV-Schutz

Die Polycarbonat-Verglasungen sind lieferbar fĂĽr:

  • Mercedes Sprinter
  • VW Crafter
  • VW T5 und T6
  • Weitere Modelle auf Anfrage

Wir bieten fĂĽr Polycarbonat-Verglasungen folgende Zusatzleistungen:

  • Windschutzscheibe fĂĽr die Schweiz zugelassen
  • Siebdruckform entspricht der OE-Verglasung
  • hintere Seitenscheiben nach Wahl mit Sichtschutz
  • qualitativ hochwertige Herstellung
  • ab Lager lieferbar
  • technische UnterstĂĽtzung beim Kunden

Mineralglas-Scheibe:

Bruchbild eines ESG (Einscheiben-Sicherheits-Glas) verursacht durch ein Wurfgeschoss.
Bruchbild eines ESG (Einscheiben-Sicherheits-Glas) verursacht durch ein Wurfgeschoss.

Polycarbonat-Scheibe:

Kratzer bei einer PC-Scheibe (Polycarbonat) verursacht durch ein Wurfgeschoss.
Kratzer bei einer PC-Scheibe (Polycarbonat) verursacht durch ein Wurfgeschoss.

Wurfgeschoss:

Länge Wurfgeschoss: 95mm
Länge Wurfgeschoss: 95mm

Demofilm:

Verhalten von ESG und PC beim Aufprall eines Wurfgeschosses

Verformen

Motorradwindschilder werden bei uns im Tiefziehverfahren in Serie gefertigt. Dabei spielen Brillanz und optische Qualität neben der effizienten Herstellung eine große Rolle. Abhängig von der Gestalt des Windschilds wählen wir die geeignete Verformungsmethode, um sowohl der Formgebung als auch den optischen Anforderungen gerecht zu werden. Unser Maschinenpark ist für zahlreiche Möglichkeiten ausgerüstet wie beispielsweise Tiefziehen, Trebformen und Vakuumformen. Die Größe der verarbeiteten Platten kann bis zu 2.000 x 3.000 mm betragen.


Die Serienfertigung erfolgt just-in-time nach den Vorgaben unserer Kunden. So werden Lagerverwaltung und –kosten für unsere Kunden stark reduziert. Tiefziehen ist eine kostengünstige Alternative zum Spritzgießen. Insbesondere die Werkzeugkosten fallen deutlich geringer aus. Zudem bleibt beim Tiefziehen die optische Güte des hochwertigen Rohmaterials uneingeschränkt erhalten.

Endkontrolle

Unser Qualitätsmanagement ist nach den neusten Standards zertifiziert. Um den erwiesenermaßen hohen Qualitätsstandard zu halten, erfahren unsere Windschilder zum Ende des Fertigungsvorgangs eine abschließende Prüfung. Nur optisch einwandfreie Exemplare werden zur Auslieferung freigegeben.

Prototypen und Concept Cars

Der Prototypenbau ist ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zur Serienreife. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Produktportfolio im Kunststoffbereich, welches von individuellen EinzelstĂĽcken, Concept- und Prototypenteilen bis zu kompletten Fahrzeugaufbauten reicht.